ZUKUNFTSWERKSTATT: Innere Neustadt

Es tut sich etwas in der Inneren Neustadt. Die seit Jahren diskutierten Planungen, zur Neugestaltung des Neustädter Marktes nehmen langsam Gestalt an. Das Narrenhäusel soll neu aufgebaut werden. Die Albertbrücke wird saniert. Über eine schmalere Große Meißner Straße sowie Albertstraße wird nachgedacht. Sogar die Plattenbauten an der Hauptstraße werden in Frage gestellt. Wie aber stellen sich die Bewohnerinnen und Bewohner […]

Weiterlesen

Barrierefrei Verkehrspolitik – Neustadt-SPD diskutiert mit Verband der Gehörlosen

Am kommenden Montag, 2. Mai, lädt die Neustadt-SPD zur Veranstaltung „Barrierefreie Verkehrspolitik“ ein. Ab 19 Uhr wollen die Sozialdemokraten mit Vertretern des Verbandes der Gehörlosen Dresden e.V. im Herbert-Wehner-Bildungswerk auf der Kamenzer Straße 12 ins Gespräch kommen, wie Straßen, Fußwege und Querungen gestaltet sein müssen, um den Bedürfnissen von gehörlosen Menschen zu entsprechen und ihnen eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr […]

Weiterlesen

ZUKUNFTSWERKSTATT: Preußisches Viertel

Tempo 10 auf der Alaunstraße? Verkehrsberuhigung im Preußischen Viertel? Ein Fahrradweg zum goldenen Reiter? Eine bessere Busanbindung des Jä­ger­parks? Neue Spielplätze im Hecht? Die Neustadt ist im Wandel. Egal ob neue Mülltonnen, Straßenrenovierung oder Verkehrsplanung; wir stel­len uns die Frage, wie wir in Zukunft gemeinsam in unserem Stadtteil leben wollen. Dazu wollen wir gemeinsam mit den Menschen im Quartier Ideen […]

Weiterlesen
1 2 3 17