Weichenstellung für Wohnungsbau am Alten Leipziger Bahnhof

Mit einer breiten Mehrheit hatte der Dresdner Stadtrat in seiner Sitzung am 23. November 2017 beschlossen, die Nutzungsmöglichkeiten für das Gelände des Alten Leipziger Bahnhofs prüfen zu lassen.

Inzwischen liegt das Gutachten vor, das die Errichtung eines Wohngebietes per se für möglich befindet. Sowohl aus immissionsschutz-, naturschutz- und planungs-rechtlicher Sicht spricht einem Bauwillen nichts entgegen.

Weiterlesen

Bunter Faden für Toleranz und Mitmenschlichkeit

SPD-Fraktion beteiligt sich an den Internationalen Wochen gegen Rassismus

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus spannt die SPD-Fraktion am Freitag, den 06. April 2018, in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr einen

„Bunten Faden für Toleranz und Mitmenschlichkeit“

auf dem Jorge-Gomondai-Platz in Dresden.

Der „Bunte Faden“ beinhaltet Bilder von Menschen, die mit Wörtern oder Sätzen zu mehr „Toleranz und Mitmenschlichkeit“ auffordern.

Zu dem Fotoprojekt sind alle Dresdnerinnen und Dresdner, Passanten sowie Touristen eingeladen.

Weiterlesen

Gute Perspektiven für Schülerinnen und Schüler in der Neustadt

Stadtrat bringt umfassende Sanierungen auf den Weg

In seiner gestrigen Sitzung hat der Stadtrat die Sanierung von drei Neustädter Schulgebäuden beschlossen.

Für das Gymnasium Dreikönigsschule auf der Louisenstraße, welches einen wichtigen Schulstandort für den Stadtteil bildet, hatte die rot-grün-rote Kooperation im Doppelhaushalt 2017/18 zusätzliche Mittel für die Gesamtsanierung eingestellt. Nun hat der Stadtrat die Sanierung für das Gymnasium sowie für die 15. und 19. Grundschule auf den Weg gebracht.

Weiterlesen

1 2 3 4 5 25